Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wie Sie das Setzen von Cookies verhindern können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung . Eine Einschränkung der Cookies kann dazu führen, dass unsere Webseite nicht ordnungsgemass funktioniert Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
D-Wert Berechnung


T = Gesamtgewicht der Zugmaschine in (t): (t)

R = Gesamtgewicht der Anhängers in (t): (t)

D-Wert der Zugkombination in kN:  (kN)

Berechnung des D-Wertes in (KN):

Theoretische Deichselkraft zwischen Zugfahrzeug und Anhänger, rechnerischer Vergleichswert von Kräften zwischen sich bewegenden Massen. Der D-Wert lässt sich nur aus dem zulässigen Gesamtgewicht beider Größen ermitteln (Zugfahrzeug und Anhänger).

T = Gesamtgewicht der Zugmaschine in (t)

R = Gesamtgewicht des Anhängers in (t)

g = Erdbeschleunigung (9,81m/s2)


*Das Gesamtgewicht der Zugmaschine (T) und das Gesamtgewicht des mitzuführenden Anhängers (R) entnehmen Sie bitte dem Fahrzeugschein
**Sie können alternativ den D-Wert und einen anderen Wert (T) oder (R) eingeben. Der errechnete D-Wert darf gleich oder kleiner als der D-Wert von Kupplung bzw. Zugöse sein.