Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Wie Sie das Setzen von Cookies verhindern können, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung . Eine Einschränkung der Cookies kann dazu führen, dass unsere Webseite nicht ordnungsgemass funktioniert Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Eintägiger Workshop gibt Überblick über Entwicklungen in der Anhängetechnik in Land- und Forstwirtschaft / Schwachstellen, Fehlanwendungen und Gefahren werden aufgezeigt.

Tagesseminar bei Ihnen vor Ort (1x8 Unterrichtseinheiten incl. Zusendung/Abholung von Musterteilen und Verschleißrack, incl. Kosten für Anreise/Übernachtung des Referenten)


Preisangaben gelten jeweils pro Veranstaltung: 2000,- zzgl. ges.MwSt


DAS RICHTIGE SYSTEM AUSWÄHLEN
Die Entwicklung in der modernen Landtechnik stellt nicht nur an den Anwender, sondern auch an die Schnittstelle zwischen Maschine und Gerät enorme Anforderungen, um effektiv und vor allem sicher zu arbeiten. Die Anhängetechnik ist dabei ein zentrales Bindeglied. Ohne sie ist es nicht möglich, Zugmaschine und Arbeitsgerät zu koppeln – wobei nicht nur die richtige Auswahl des Kuppelsystems entscheidend ist, sondern auch der Zustand der einzelnen Komponenten, beispielsweise durch nicht vermeidbaren Verschleiß.

VERSCHLEISS RECHTZEITIG ERKENNEN
In der Schulung, die von erfahrenen Trainern durchgeführt wird, erhalten die Teilnehmer Entscheidungshilfen und Auswahlkriterien zur richtigen Produktauswahl. Aktuelle Neuentwicklungen werden vorgestellt und deren Einsatzgebiete und etwaige Problemstellungen erläutert. Ein Schwerpunkt liegt auch beim rechtzeitigen Erkennen von Verschleiß, Schwachstellen, Fehlanwendungen und die daraus resultierenden Gefahren. Hierzu werden eigens angefertigte Verschleiß-Racks zum Einsatz kommen, um Abnutzungen an der Anhängetechnik anschaulich für jedermann sichtbar und überprüfbar darzustellen.
Die Schulungen werden bei Off-Highway Powertrain Services Germany GmbH, Heiligenstädter Str. 17a, 37351 Dingelstädt Telefon +49 36075 5730 durchgeführt.


Off-Highway Powertrain Services Germany GmbH

Heiligenstädter Straße 17a
37351 Dingelstädt

Telefon: +49 3 60 75 / 5 73 22
Telefax: +49 3 60 75 / 5 73 23

Montag – Freitag: 9 bis 16:30 Uhr oder per Email

Anfrage per Email